Vergleiche Einträge

Wohnungseigentum: Kurzzeitvermietung kann nicht einfach verboten werden

Wohnungseigentum: Kurzzeitvermietung kann nicht einfach verboten werden

In einigen Städten, insbesondere in Berlin, geht es heiß her, wenn von Kurzzeitvermietung die Rede ist. Auch in Hamburg und München, Frankfurt und Köln haben die Städte strenge Regeln eingeführt, die vor allem die Zweckentfremdung eindämmen sollen. Doch wie sieht es innerhalb von Wohnungseigentümergemeinschaften aus? Darf die Gemeinschaft die Kurzzeitvermietung verbieten? Der Bundesgerichtshof musste klären […]

Infrastruktur: Verkehrsprobleme nur vernetzt lösbar

Infrastruktur: Verkehrsprobleme nur vernetzt lösbar

Die deutschen Städte ächzen unter der Belastung des Verkehrs – und damit ist nicht nur der Autoverkehr gemeint, sondern zunehmend empfinden Verkehrsteilnehmer auch die Frequenz der Fahrradfahrer und Fußgänger als zu hoch. Wo sich verschiedene Verkehrsmittel begegnen, steigt wegen der unterschiedlichen Geschwindigkeiten die Gefahr von Karambolagen. Wie man die Verkehrsströme harmonisieren kann, ist derzeit Thema vieler […]

Finanzierung: Kreditnehmer gehen immer höhere Verpflichtungen ein

Finanzierung: Kreditnehmer gehen immer höhere Verpflichtungen ein

Die durchschnittliche Kreditsumme für Baufinanzierungen stagnierte vorübergehend auf hohem Niveau. Im März 2019 stieg sie aber wieder: Immobilienkäufer oder Bauherrn nahmen durchschnittlich 243.000 Euro für den Erwerb einer eigenen Immobilien auf, das waren 5.000 Euro mehr als im Vormonat. Dabei stieg der fremdfinanzierte Anteil am Kaufpreis nicht, er verringerte sich sogar leicht auf 83,35 Prozent. […]

Recht: Kinderlärm ist keine schädliche Umwelteinwirkung

Recht: Kinderlärm ist keine schädliche Umwelteinwirkung

Die Lebenssituation von Familien hat sich in den vergangenen Jahren dramatisch verändert. Der Gesetzgeber hat dem Rechnung getragen und eine Garantie für die Betreuung von Kindern eingeführt, die jedoch in der Praxis noch sehr häufig an örtlichen, personellen oder räumlichen Gegebenheiten scheitert. Eltern müssen durch eigene Initiative und auf eigene Kosten auffangen, was die Gemeinden […]

Zahlen geben Aufschluss: Genehmigte Wohnungen, Bauaufträge und Baupreise

Zahlen geben Aufschluss: Genehmigte Wohnungen, Bauaufträge und Baupreise

Die Zahlen in der Bauwirtschaft schwanken saisonbedingt stark. Schaut man sich allein den Januar des Jahres an und vergleicht die Zahlen mit dem Vorjahr, ergibt sich ein sehr gutes Bild: Für neue Gebäude und Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden wurden 9,1 Prozent mehr Baugenehmigungen erteilt als im Vorjahresmonat. Betrachtet man dagegen die Daten von Januar bis […]

Studie: Wohnen in Deutschland 2019

Studie: Wohnen in Deutschland 2019

Der Mangel an Wohnraum in Ballungsgebieten und die damit verbundenen Preissteigerungen führen viele Kaufinteressenten zu der Frage, ob sich der Kauf von Immobilien jetzt eigentlich noch lohnt. Die aktuelle Sparda-Studie „Wohnen in Deutschland 2019“ gibt Antworten. Die Entscheidung für Immobilieneigentum ist aber immer auch von sehr persönlichen Gründen begleitet. Die Studie des Instituts der deutschen […]

Langfristig: Immobilienpreisentwicklung bis 2030

Langfristig: Immobilienpreisentwicklung bis 2030

Die Anschaffung einer Immobilie ist eine langfristige Wertanlage – unabhängig davon, ob das Haus oder die Wohnung selbst genutzt wird oder eine Vermietung vorgesehen ist. Daher ist es wichtig, wie sich die Investition in der Zukunft entwickeln wird. Worauf es ankommt und wie die Wertentwicklung zu beurteilen ist, hat das Hamburgischen Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) in einer […]

Gewerbemietvertrag: Wer ist Mietvertragspartei, Firma oder Unterzeichner?

Gewerbemietvertrag: Wer ist Mietvertragspartei, Firma oder Unterzeichner?

Manchmal kommt es ganz genau darauf an, wer im Mietvertrag genannt wird und wie unterschieben wurde. Das ist vor allem dann der Fall, wenn später Probleme auftauchen und fraglich ist, wer wofür haftet. Grundsätzlich ist entscheidend, wer am Anfang des Vertrags als Vertragspartner aufgeführt ist und wer am Ende unterschrieben hat. Steht im sogenannten Vertragsrubrum […]

Immer mehr Menschen pendeln in die Städte

Immer mehr Menschen pendeln in die Städte

Deutschland wird immer mehr zum Pendlerland. Frankfurt, München und Hamburg sind die deutschen Städte mit den meisten Pendlern. Dort fahren täglich rund 300.000 Pendler von außerhalb in die Städte, um zu arbeiten. Die Zahl ist den vergangenen Jahren gestiegen, weil die Immobilienpreise und Mieten für viele zu hoch geworden sind und das Wohnen außerhalb günstiger […]

Klimawende kommt nicht voran – Motivation sinkt

Klimawende kommt nicht voran – Motivation sinkt

Gebäude haben mit ihrem Energieverbrauch einen wesentlichen Einfluss auf das Klima. Das ist Immobilieneigentümern, Verwaltern, Bauherrn und Politikern bewusst. Doch die umständlichen Regeln und undurchsichtigen Fördermaßnahmen wirken sich lähmend auf die Entwicklung aus. Dabei gibt es viele gute Beispiele und praktikable Lösungen. Tatsache ist: Von den rund 21 Millionen bestehenden Heizanlagen arbeiten mehr als zwei […]