Vergleiche Einträge

Die Entstehungsgeschichte von LinDion Immobilien

Die Entstehungsgeschichte von LinDion Immobilien

Ein Traum ist wahr geworden von Jason Howard Peterson Immobilienmakler zu werden war schon seit vielen Jahren mein Traum. Bereits 1985 inspirierte mich der Vater einer guten Freundin, der als Immobilienmakler in Providence, Utah, lebte und arbeitete. Für mich war schnell klar, das will ich auch. Ich lebte damals noch in den USA. Doch ich […]

Landlust oder Landfrust?

Zwischen Land und Stadt verändert sich etwas: Zum ersten Mal seit der Jahrtausendwende zogen im Jahr 2014 mehr Inländer aus den Großstädten weg als hinzukamen. So lautet das Ergebnis des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), das Zahlen für die 66 kreisfreien Großstädte in Deutschland ausgewertet hat. Besonders für 30- bis 50-Jährige verlieren die […]

EZB-Risikorat: Keine Blasen am Wohnungsmarkt in Deutschland

Mittelfristig sieht der Europäische Ausschuss für Systemrisiken (ESRB) systembedingte Risiken für eine Blasenbildung bei den Preisen für Wohneigentum in vielen Ländern Europas. Dazu gehören Dänemark, Österreich, Belgien, Finnland, Luxemburg, Schweden, die Niederlande und Großbritannien – Deutschland nicht. Der Gouverneur der Österreichischen Nationalbank, Ewald Nowotny, dementierte die Gefahr für Österreich sogleich. Er vertritt eine andere Meinung: […]

Architektur: Der neue Baukulturbericht 2016 / 2017 ist da

Die Niederlande nehmen seit langem eine Vorreiterrolle beim Thema Baukultur ein. Sie starteten bereits 1987 ein Programm, das die kulturelle Komponente der Architektur bewusstmachen und die Qualität von Bauwerken verbessern soll. Ein sogenannter Rijksbouwmeester steht allen am Bau Beteiligen als Berater zur Verfügung. Deutschland hat diese Aufgabe vergleichsweise spät erkannt. Die Bundesstiftung Baukultur nahm 2007 […]

Position von Mietern überall in Europa verschieden

Deutschland ist ein Land der Mieter – die Hälfte der Bevölkerung lebt in Mietwohnungen. Nur in der Schweiz ist die Wohneigentumsquote noch niedriger. In Kroatien, Norwegen und Spanien liegt der Anteil der Wohnungseigentümer dagegen zwischen 80 und fast 90 Prozent. Deutschland bietet den Mietern im europäischen Vergleich besonders sichere Mietbedingungen. Das Mietrecht ist trotz aktueller […]

Deutsche so reich wie nie zuvor

Das Geldvermögen der privaten Haushalte belief sich Mitte 2016 auf 5,401 Billionen Euro. Es stieg innerhalb eines Quartals um 44 Milliarden Euro oder 0,8 Prozent, teilte die Deutsche Bundesbank Ende Oktober mit. Obwohl dieser Anstieg im langfristigen Durchschnitt liegt, ist er angesichts von Niedrigzinsen und Börsenflaute bemerkenswert. Denn die Menschen in Deutschland besitzen derzeit so […]

Immobilienwirtschaft in Hochstimmung

Wie eine riesige Party wirkten die Bilder aus München von der Expo Real, der Internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen, die in diesem Jahr 39.101 Teilnehmer aus 77 Ländern hatte. Die Messe wirkte als Stimmungsaufheller über ihre Grenzen hinaus, denn nicht nur die Immobilienbranche ist gut gelaunt, – die deutsche Wirtschaft schaut insgesamt optimistisch in […]

Historische Gebäude prägen das Stadtbild

Denkmale zu erhalten, ist eine Aufgabe mit Zukunft, die sich für alle lohnt: die Bewohner, die in einem Gebäude mit Charakter wohnen und alle anderen, weil denkmalgeschützte Gebäude ortsprägend sind. Darauf weist derzeit eine Ausstellung in Potsdam hin. Unter dem Titel „Seht, welch kostbares Erbe! – Baudenkmale in Deutschland“ zeigt die Ausstellung Denkmale der verschiedensten […]

Eigenbedarf: Wann Mieter ausziehen müssen

Deutschland ist wie kein anderes europäisches Land ein Land der Mieter. Die Mietgesetze in Deutschland sind grundsätzlich mieterfreundlich. Kein Mieter ist der Willkür seines Vermieters ausgesetzt. Aber wenn der Vermieter die Wohnung selbst braucht, müssen Mieter ausziehen. Nur in besonderen Härtefällen können sie der Kündigung widersprechen. Chancen zu bleiben haben vor allem alte oder kranke […]

Zunehmend gefragt: Vario- und Mikrowohnungen

Die Wohnungsknappheit in den Ballungszentren verändert die Nachfrage. Am Investmentmarkt ist feststellbar, dass die Nachfrage nach Mikro-Wohnanlagen in den letzten zweieinhalb Jahren deutlich zugenommen hat, vor allem nach Studentenwohnanlagen. Das umgesetzte Volumen von Mikro-Wohnanlagen in Deutschland stieg laut Auskunft von Savills auf den höchsten jemals registrierten Wert an. Das Segment Mikrowohnen bewegt sich dabei oftmals […]